Das KLEINE THEATER präsentiert Uraufführungen sowie Berliner Erstaufführungen unter dem Spielplan-Motto BIOGRAFIEN. Das umfasst zum einen Stücke über Persönlichkeiten der Zeitgeschichte, zum anderen Programme über fiktive Gestalten. Nicht selten sind die Lebenswege und Lebensbrüche der Bühnenfiguren musikalisch orientiert: